Demo in Essen

26. Mai | 14 Uhr | Grüne Mitte Essen

Zusammen gegen Rechts Essen geht am 26.05.2024 mit einem breiten Bündnis, bestehend aus FFF Essen, der Ev. Kirche in Essen, ESSQ und vielen weiteren Organisationen und Vereinen auf die Straße.
Wir wollen gemeinsam ab 14 Uhr ein klares Zeichen gegen Rechtsextremismus und gegen die AfD setzen.
Wir starten mit einer Kundgebung in der Grünen Mitte. Nach einer Laufdemo quer durch Essen, schließen wir die Veranstaltung in der Grünen Mitte mit Redebeiträgen und live Musik ab.
Besonders vor der Europawahl und dem anstehenden AfD-Bundesparteitag in Essen wollen wir klar Haltung beziehen.
Kommt vorbei und zeigt, dass wir standhaft und entschlossen gegen Faschismus, Demokratiefeindlichkeit und rechtes Gedankengut stehen.

Du willst helfen und z.B. Ordner*in sein? Schreib uns gerne per Insta oder Mail an.

Erzählt es Allen!

Wenn ihr auf Social Media auf die Demo aufmerksam machen wollt, dann haben wir hier verschiedene Grafiken für euch.

Bündnis Essen

Das Bündnis Zusammen gegen Rechts Essen bestehend aus verschiedenen zivilgesellschaftlichen Organisationen organisiert die Demo zur Europawahl in Essen. Dabei sind bisher: Ev. Kirche in Essen, Fridays for Future Essen, WFZ Essen, Arbeitskreis Jugend Essen, ESSQ, Essener Sportbund, Studisgegenrechts Essen, VVN-BDA Essen, AWO Essen, AGR Essen, AGR Bundesebene, Seebrücke Essen, Pro Asyl Flüchtlingsrat Essen, Naturfreundejugend Deutschlands, KV Essen, Essener Verbund der Immigrantenvereine, KIM-E und das Antirassismustelefon.

Essen_1080x1920

Essen_1080x1080

Essen_1200x630